Rehkitzrettung Chasseral - Wer sind wir?

Wir sind eine kleine Gruppe Freiwilliger, welche sich seit einigen Jahren um die Rehkitzrettung auf dem Plateau de Diesse/Twannberg kümmert. Nach einem erfolgreichen Crowdfunding letzten Winter konnten wir dazu nun einen Drohne mit Wärmebildkamera anschaffen - merci vielmals an alle Unterstützer! 

Aktuell

- Die erste Rehkitz-Saison mit Drohne ist abgeschlossen. Das Fazit ist eindeutig positiv!

- Der Sponsoring-Apéro war nett. Danke für's Kommen!

- Wer gerne direkt Informationen bekommen möchte, darf uns gerne seine e-Mail-Adresse zukommen lassen. Am einfachsten schreibt ihr uns dazu eine Nachricht auf info(at)sauvetage-faons-chasseral.ch.

 

Das Crowdfunding war erfolgreich!

Liebe Gönner!

Wir sind überwältigt! Etwa 140 Unterstützer haben insgesamt ca. 15'000 Franken gespendet. Es ist wunderschön zu sehen, dass das Schicksal der Rehkitze auch euch allen so am Herzen liegt!

Liebe Grüsse
Helene, Désiree und Pascal

Wir sind auch auf Facebook!

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite!

Und hier gibt es unseren zweisprachigen Flyer als Download - wir freuen uns, wenn er weiter verteilt, verschickt und gezeigt wird! Herunterladen

Warum Rehkitzrettung?

Jedes Jahr werden in der Schweiz zahlreiche Rehkitze durch Mähmaschinen getötet.  

Warum mit einer Drohne?

Mit Hilfe einer Drohne mit Wärmebildkamera wird die Rehkitzrettung wesentlich effizienter.  

Unterstützen Sie uns!

Konto
CH10 8080 8008 3725 5424 5

Ihre Spende rettet Rehkitze!  

Statistik

Einige Zahlen zur Rehkitzrettung.  

Infos für Landwirte

Bitte mähen Sie Ihre Felder wildfreundlich!

Hier gibt es nützliche Informationen dazu.  

Kontakt

Wir suchen Ihre Felder ab!  

Kontaktieren Sie uns:
079 757 42 33   Pascal Chatelain (Einsätze)
079 284 87 30   Désirée Lübke (Administration)
info(at)sauvetage-faons-chasseral.ch

Unser Projekt in den Medien