Wer sind wir?

Wir - Pascal Chatelain, Helene Küng und Désirée Lübke - kümmern uns seit einigen Jahren um die Rehkitzrettung in unserer Gegend, bisher mit konventionellen Methoden, was ziemlich unbefriedigend ist. Wir werden von zur Zeit sechs weiteren freiwilligen Helfern unterstützt.

Ab 2020 möchten wir mit einer Drohne arbeiten, um so effizienter und sicherer Rehkitze zu retten.